Malawibuntbarsche

unsere Fische
  Schaubecken     z.Zt. im Angebot     FUTTER     VERSAND     Kontakt     IMPRESSUM  
Cynotilapia
Pseudotropheus Maylandia
Labidochromis
Labeotropheus
Melanochromis
M. auratus
M. interruptus
M. parallelus
M. maingano
M. johannii
Allgemein:
Startseite

Melanochromis interruptus

Dieser schöne Buntbarsch stammt aus dem sogenannten "Johannii"-Komplex und sieht dem Mel. johannii zum Verwechseln ähnlich. Die hellblauen Streifen auf dunkelnlauem Grund sind hier im Gegensatz zum Johannii "unterbrochen".

Hervorzuheben ist hier die kräftig gelbe, fast orange Färbung des Weibchens.

Der Interruptus ist grundsätzlich ein klein bleibender Malawibuntbarsch, den man bedenkenlos in Aquarien ab 200 Litern Beckeninhalt halten kann. Wichtig ist hierbei der Besatz des gesamten Aquariums. Oft wird empfohlen ein Männchen und mehrere Weibchen zu halten. Hiervon können wir nur abraten. Idealerweise hält man diese Tiere in einer größeren Gruppe (6-8) in einem ausgeglichenen Geschlechterverhältnis.


Melanochromis interruptus Männchen

Melanochromis interruptus Paar

Malanochromis interruptus Männchen

Malanochromis interruptus Weibchen

Malanochromis interruptus Weibchen

Malanochromis interruptus Malanochromis interruptus


Druckbare Version